•  
  •  
image-7673052-01a918accab14b9b42e5897c9b6e2faae2cc3dfd6f.w640.jpg
2017 - neu in unserem Angebot

- Social Walk - mit Nadja Praniess
- Dummy-Training - mit Marianne und Bruno Sprecher
- Einsteigerkurs (analog dem ehem. oblig. Kurs) - mit Maja Buess
               


Welpenspielstunde im Altersheim Mühlematt in Sissach
Am Samstag, 13. Juni 2015 durften wir unsere Welpenspielstunde im Altersheim in Sissach durchführen. Für alle Beteiligten war dies eine
emotional intensive Begegnung. Viele schöne Erinnerungen an eigene Hunde wurden durch die süssen Welpen geweckt. Wieder einmal seine
Hand in ein kuschlig warmes Fell eintauchen zu lassen, abgeleckt zu werden oder ganz einfach das frische und fröhliche Leben geniessen zu dürfen,
war für die Bewohner ein tolles Erlebnis. Für die Welpen war es ebenfalls sehr eindrücklich. Die Begegnungen mit Rollators und Rollstühlen, viele
Menschen, fremde Umgebung etc. Selbstverständlich haben wir diesen Ausflug mit genügend Begleitpersonen und genügend Anzahl Welpen (8)
durchgeführt, damit wir die kleinen Geschöpfe nicht überforderteten. Unser Besuch dauerte auch nur etwa 20 Min.
Wir möchten uns sehr für diese Idee bei Maja Buess bedanken. Ein grosses Dankeschön geht auch an das Pflegepersonal des Altersheims
Mühlematt, war doch der grosse Antrang ziemlich aufwändig.
(weitere Fotos sind leider aus Personenschutzgründen nicht erlaubt - wir danken für's Verständnis)
Diese süssen Zwerge mit ihren HundeführerInnen durften das Altersheim besuchen.



                              


Welpenspielstunde im Altersheim Mühlematt in Sissach
Am Samstag, 13. Juni 2015 durften wir unsere Welpenspielstunde im Altersheim in Sissach durchführen. Für alle Beteiligten war dies eine
emotional intensive Begegnung. Viele schöne Erinnerungen an eigene Hunde wurden durch die süssen Welpen geweckt. Wieder einmal seine
Hand in ein kuschlig warmes Fell eintauchen zu lassen, abgeleckt zu werden oder ganz einfach das frische und fröhliche Leben geniessen zu dürfen,
war für die Bewohner ein tolles Erlebnis. Für die Welpen war es ebenfalls sehr eindrücklich. Die Begegnungen mit Rollators und Rollstühlen, viele
Menschen, fremde Umgebung etc. Selbstverständlich haben wir diesen Ausflug mit genügend Begleitpersonen und genügend Anzahl Welpen (8)
durchgeführt, damit wir die kleinen Geschöpfe nicht überforderteten. Unser Besuch dauerte auch nur etwa 20 Min.
Wir möchten uns sehr für diese Idee bei Maja Buess bedanken. Ein grosses Dankeschön geht auch an das Pflegepersonal des Altersheims
Mühlematt, war doch der grosse Antrang ziemlich aufwändig.
(weitere Fotos sind leider aus Personenschutzgründen nicht erlaubt - wir danken für's Verständnis)
Diese süssen Zwerge mit ihren HundeführerInnen durften das Altersheim besuchen.

Besuch der 1. und 2. Klasse eine Primarschule vom Oberbaselbiet
Hoch motiviert sind am 29. Mai 2015 die 14 Kinder einer Primarschule mit Ihren Lehrerinnen Ursula Mauderli und Regina Dunkel in der Hundeschule einmarschiert. Nach einer Projektwoche mit dem Thema Hund, war der Besuch für die Kinder der krönende Abschluss. In 4 Gruppen durften sie lernen, wie sie sich gegenüber fremden wie auch eigenen Hunden zu verhalten haben, wie die Hunde kommunizieren, für was die verschiedenen Hunde der Menschheit dienen können und wie gross der Pflegeaufwand ist. Nach etwa 1 1/2 Stunden spielerischem Lernen haben sie uns mit einem ganz tollen Lied und Süssigkeiten verabschiedet. Es war für Gross und Klein wieder einmal eine wunderbare Begegnung. Unsere Hunde, Naomi, Reina, Ed und Willow haben auch ganz toll mitgemacht.  Danke Ursi, wir stehen Dir auch weiterhin für Deine Schulklassen zur Verfügung. Uns hat es Spass gemacht.